Werkstoff 1.1167

Der Werkstoff 36Mn5 ist ein Vergütungsstahl nach DIN 17204 und findet häufig Anwendung im allgemeinen Maschinenbau. Die Festigkeit liegt je nach Durchmesser im vergüteten Zustand zwischen 640 bis 1080 N/mm². Im weichgegelühten Zustand beträgt die maximale Festigkeit 217 HB

Sie haben Fragen zum Werkstoff oder möchten ihn bestellen? Füllen Sie kostenlos und unverbindlich unser Anfrageformular aus. Wir melden uns bei Ihnen für weitere Informationen.

Normen

DIN / EN US-Normen AFNOR UNI JIS
36Mn5 AISI 1335 AISI 1335H AISI 1541 AISI 1541H,UNSG13350 UNS AISI1541H,G13350 UNS G15410 UNS H15410 UNS H15410 SMn438 SMn438H SMn438HRCH SMn438M SMn438RCH,SMn438WCH

Werkstoffgruppe: Vergütungsstahl